Therapie & Coaching

Ganzheitliche Rückführungstherapie & Reinkarnationstherapie

Im Zellbewusstsein gespeicherte Erfahrungen
Kennen Sie das auch, dass sich in Ihrem Leben bestimmte problematische Situationen und damit verbundene belastende Gefühle immer wiederholen? Und sicherlich haben Sie sich schon oft gefragt, warum das so ist. „Wieso werde ich immer von meinen Partnern verlassen?“ „ Warum habe ich immer wieder diese Prüfungsangst?“ „ Wieso habe ich solche Probleme mit Autoritätspersonen?“ u.v.a.m.

Die Seele zieht immer wieder ähnliche Situationen an, um uns darauf aufmerksam zu machen, dass es da ein unverarbeitetes Ursprungsthema zu heilen gibt. Und dieses Ursprungsthema hat seine Wurzeln meist in Traumata aus vergangenen Leben. Da das Bewusstsein zur Verarbeitung fehlt, kann es zur Retraumatisierung kommen. Das Thema kann sich dann in unterschiedlichen Lebensphasen wiederholen, zum Beispiel während der Zeugung und der Zeit im Mutterleib, während der Geburt, in Kindheits- und Jugendphasen und im Erwachsenenalter, bis es gelöst wird.

Der Körper vergisst nichts, da alles Erlebte im Zellbewusstsein abgespeichert ist. Erst durch das Erkennen und Lösen kann sich dieses Zellbewusstsein neu gestalten.

„Reinkarnationstherapie befreit von der Angst vor dem Tod, indem sie das ´Überleben´ des Todes erlebbar macht.“
Ursula Gerken

Was bedeutet Ganzheitliche Rückführungstherapie (GRT) und was ist ihr Ziel?
In dieser Form der Rückführungstherapie wird der Mensch als Ganzes betrachtet, da Körper, Geist und Seele eine untrennbare Einheit bilden und auch das menschliche Sein, die Wahrnehmung und das Empfinden ganzheitlich sind. Deshalb werden in der GRT die mentale, emotionale, körperliche und geistig-spirituelle Ebene mit einbezogen – so kann Heilung entstehen. Ihr Bewusstsein erhält Einsicht in die Ursachen, Ihre verdrängten, oft durch Schock „eingefrorenen“ Gefühle können ins Fließen gebracht und Körperimpulse dürfen ausagiert werden.

Somit umfasst die GRT sowohl die Bearbeitung traumatischer Erfahrungen aus dem jetzigen Leben als auch aus vergangenen Leben. Dies hat sich in meiner 33-jährigen Tätigkeit als Rückführungstherapeutin als wirksamste Form der therapeutischen Arbeit erwiesen.

„Jedes körperliche Symptom will eine Geschichte erzählen. Wenn wir diese in der Therapie finden, egal woher sie kommt, kann das Symptom verschwinden.“ Dieser Aussage von Ulrike Vinmann, einer meiner Ausbilderinnen, kann ich nur zustimmen. Haben wir in der Rückführung die Geschichte gefunden, ist mir besonders wichtig, Eigenenergie und Fremdenergie bewusst zu machen und zu trennen. Dies bedeutet, dass alles, was zu Ihnen gehört, wieder in Ihr Körper-Geist-Seele-System integriert wird, also auch Ihre abgespaltenen Persönlichkeitsanteile, und alles, was zu anderen beteiligten Personen gehört, bewusst an diese zurückgegeben wird. So können seelische und körperliche Beschwerden gelöst werden. Ein neues, gesundes Körpergefühl und veränderte Verhaltensweisen werden möglich, was zu mehr Selbst-Sicherheit, Selbst–Wahrnehmung und Selbst-Bewusstheit führt. Dadurch verändert sich der Mensch sogar auf zellulärer und neuronaler Ebene.

Wo kann man die Ganzheitliche Rückführungstherapie (GRT) einsetzen und wo nicht?
Die GRT hat sich als hilfreich erwiesen bei:

  • psychosomatisch bedingten Gesundheitsproblemen
  • chronischen Krankheiten
  • Ängsten, Phobien und Zwängen
  • blockierenden Glaubenssätzen
  • Schuldgefühlen
  • Lösung karmischer Verstrickungen
  • Entdecken der Lebensaufgabe
  • Stärkung des Selbstwerts
  • Trennungs- und Verlustangst
  • Partnerschafts-und Beziehungskonflikten
  • Beruflichen Problemthemen
  • Entscheidungsschwierigkeiten
  • Angst vor Tod und Sterben
  • Erweiterung des Bewusstseins
  • und verschiedenen anderen Themen

Nicht geeignet ist diese Therapieform bei folgenden Krankheitsbildern:

  • Psychosen
  • Schizophrenie
  • Borderline-Störung
  • Drogen-Abhängigkeit

Dauer, Kosten und Anzahl der Sitzungen
Eine Rückführungs-Sitzung dauert in der Regel inkl. Vorgespräch und Nachbesprechung ca. 2 bis 2,5 Stunden, wobei eine Stunde (60 Min.) mit € 90 berechnet wird.

Jeder Mensch reagiert anders. Die Gestaltung der Therapie und auch die Anzahl der Einzelsitzungen werden daher individuell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Es ist möglich, dass sich bereits nach drei bis fünf Sitzungen eine Besserung einstellt. Bei tiefen, traumatischen Erfahrungen sind jedoch meistens mehr Sitzungen erforderlich. Bitte betrachten Sie diese Arbeit als einen inneren Prozess, der Ihr Leben verändern möchte – das Tempo entscheidet letztendlich Ihre Seele.

Therapie und Urlaub – Intensivtherapie für auswärtige Klienten
Sie wohnen nicht im Münchner Raum, sondern in einem weiter entfernten Teil von Deutschland oder in Österreich oder der Schweiz und möchten bei mir Sitzungen nehmen und gleichzeitig Urlaub im schönen Bayern machen? Kein Problem, denn ich biete auch Intensivtherapie über 4 bis 5 Tage an, damit sich der weite Weg für Sie lohnt. Sie übernachten in der Nähe und kommen täglich für jeweils eine Sitzung in meine Praxis. Kostengünstige Unterkünfte in der Nähe werde ich Ihnen gerne empfehlen.

Rufen Sie mich gerne an, damit wir alles Weitere persönlich besprechen können.

Weitere, tiefergehende Informationen zur Ganzheitlichen Rückführungstherapie
Im nachfolgenden Interview erhalten Sie Informationen, zum Beispiel wie sich eine Rückführungs-Sitzung gestaltet, wie stark das ungeborene Baby in der pränatalen Phase im Mutterleib von seiner Umwelt beeinflusst wird und welche Auswirkungen das für sein zukünftiges Leben haben kann und welche Folgen das Phänomen des „verlorenen Zwillings“ haben kann.

Ich beschreibe außerdem das Beispiel einer Klientin, die mit Beziehungsproblemen, starken Verlustängsten und unerklärlichen Trauer- und Schuldgefühlen zu mir kam. Deren Ursache hatte sie in jahrelanger Therapie nicht herausgefunden. Lesen Sie, was sich dahinter verbarg und wie ihr die Rückführung half, schließlich eine glückliche Beziehung einzugehen und ihre Verlustängste sowie die Trauer- und Schuldgefühle loszulassen:

Interview mit Ursula Gerken bei
NOVA Expert
https://www.nova-expert.net/blog/ursula-gerken-heilpraktikerin-fur-psychotherapie-im-interview

Wenn Sie weitere Fragen haben zur Ganzheitlichen Rückführungstherapie, rufen Sie mich gerne an.

Datum: 01.01.2020–31.12.2021

Ort: München

Seminargebühr: € 90,00 pro Stunde

Zielgruppen: Eine Veranstaltung für Frauen und Männer

 

Anmeldung: Zur Anmeldung

Mit dem Absenden der Anmeldung zur Veranstaltung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer eingegebenen Daten zur Abwicklung Ihrer Anmeldung ein. Weitere Informationen zur Verarbeitung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.