Ausbildung

Ausbildung zum „Vital Energy Coach“

Eine Redewendung des Dichters Juvenal besagt „In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist“. Getreu dieser Aussage trachten viele Menschen danach ihre Gesundheit dementsprechend hoch zu halten. Wir kennen viele Ansätze, wie diese Aussage zur Tat vollzogen wird.

Da stellt sich vielleicht manchem Leser dieser Zeilen die Frage, ob nicht Körper und Geist in Wechselwirkung zueinander stehen, sodass es auch heißen könnte „ Ein gesunder Geist bewirkt einen gesunden Körper“. Eine eindeutige Antwort auf diese Frage wird Ihnen vorenthalten.

Was bedeutet nun Vitalität und Gesundheit? Und wie drücken sich diese Aspekte im Alltag aus?

Ich sehe es als einen Zustand vollkommenen, körperlichen, geistigen und emotionalen Wohlbefindens. Die Stärke dieser Definition ist, dass Gesundheit nicht nur auf körperliche Gesundheit reduziert wird, sondern auch geistige und seelische Aspekte einbezieht.

Anregungen und vor allem Möglichkeiten um sich selbst und anderen eine Antwort zu geben, finden Sie in der Ausbildung zum „Vital Energy Coach“.

In der Ausbildung zum Vital Energy Coach bekommen und erfahren Sie die Grundlagen für diese Gesundheit vermittelt. Basierend auf fundamentalem Wissen über den Spezies Mensch.
Ergänzend wie eine energiereiche und gesundheitsfördernde Ernährung eine Basis von Ausgeglichenheit und Wohlbefinden bietet.
Und zusammenschließend, wie durch das Einbeziehen von Natur- und Lebensgesetzen, eine Grundlage entsteht, Lebensbedürfnisse und den Alltag des Lebens in Harmonie und Einklang zu genießen.
Sie bekommen vermittelt, wie Sie selbst diese Aspekte im täglichen Leben erfolgreich umsetzen und wie Sie Menschen darin begleiten und coachen.

In dieser ganzheitlich orientierten Ausbildung zum Vital Energy Coach wird die Essenz bedeutender Gesundheits- und Lebenslehren zusammengefasst. Forschungen und Erkenntnisse aus Spiritualität und Bewusstsein lassen ein Berufsbild entstehen, das weit über die bisherige, konventionelle Gesundheitsvorsorge, Bewegungsschulung und Ernährungsberatung hinausgeht.

Bei aktueller Gesundheits- und Wirtschaftslage in Deutschland und im deutschsprachigen Raum, sind das Wissen, die Erfahrung und die Dienste eines Vital Energy Coaches mehr denn je gefragt.
So ergibt sich hieraus ein breites Spektrum an beruflichen Möglichkeiten, die in den nächsten Jahren an Bedeutung und Wachstum gewinnen werden und infolgedessen einen immensen Dienst leisten am Wohlbefinden und der Ausgeglichenheit der Bevölkerung.

Die Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von 9 Monaten, beginnend im November 2019.
Die insgesamt 20 Seminartage sind verteilt auf 4 Module, je 5 Tage.
Die Ausbildungsinhalte mit den Säulen Bewusstsein, Ernährung und Bewegung werden in den Block - Seminaren ineinander übergreifend, kreativ und praktisch vermittelt. In monatlichen Webinaren und mit technischen Hilfsmitteln eigens dafür geschaffenen Plattformen, erhält der Teilnehmer Impulse und Anregungen zur Umsetzung und Vertiefung der Lerninhalte in den Alltag.
Diese dienen ebenso der Umsetzung und Anwendung für interessierte Menschen als auch der Vertiefung in das eigene Leben. So bleibt die Ausbildungsgruppe im regen Austausch miteinander und profitiert auch zwischen den einzelnen Modulen von den Interaktionen.

Dadurch wird die Voraussetzung geschaffen, dass jeder einzelne Teilnehmer persönlich betreut wird und viele Erfahrungen sammelt im Kontakt mit den anderen und so alle Aspekte der Ausbildung zum Vital Energy Coach selbst erfährt und erlebt und diese für andere Menschen anwenden kann.

Das Ziel der Ausbildung ist es, diese Erfahrungen und das vermittelte Wissen in das eigene Leben zu integrieren und als naturgesunder Mensch, kompetenter ganzheitlicher Berater und einfühlsamer Begleiter den Menschen zu dienen und dauerhaft selbständig zu sein.

Die Ausbildung geht über 20 Tage à 4x 5 Tage:
08. – 12.01.2020
01. – 05.04.2020
22. - 26.07.2020
21. - 25.10.2020

Ausbildungsgebühr
Pro Modul (5 Tage): € 855,00 – Insgesamt: € 3.420,00
Frühbucherpreis u. Zahlung bei Anmeldung zum ersten Modul bis 06.12.2019: € 770,00
Bei Zahlung des Gesamtbetrages bis zum Ausbildungsbeginn: € 3.000,00

Übernachtung/Verpflegung:
» PDF Übernachtungs- und Verpflegungskosten
Die Preise beinhalten Frühstück, Mittagessen und Abendessen und sind nach Saison gestaffelt.
Bettwäsche und Handtücher können mitgebracht oder gegen eine Gebühr gemietet werden.

WLAN ist im ganzen Haus vorhanden und kostenfrei.

Datum: 08.01.2020, 09:00 Uhr bis 25.10.2020, 17:00 Uhr

Ort: Bildungs- und Begegnungsstätte Wartaweil, Wartaweil 45, 82211 Herrsching am Ammersee

Ausbildungsgebühr: € 855,00 / pro Modul für 5 Ausbildungstage, inkl. MwSt.

Zielgruppen: Eine Veranstaltung für Frauen und Männer

 

Anmeldung: Jetzt anmelden

Mit dem Absenden der Anmeldung zur Veranstaltung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer eingegebenen Daten zur Abwicklung Ihrer Anmeldung ein. Weitere Informationen zur Verarbeitung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.