Mehrtägiges Seminar

Gefühlvoll in deine Kraft gelangen

Die Mutter Deiner Kindheit

Was für ein Mensch bist Du, wenn Du keine Gefühle fühlen kannst?

Was hindert Dich, Dein volles Potential zu leben?

Welche Gefühle hast Du bisher unterdrückt, weil Du sie nicht fühlen wolltest oder konntest?

Kannst Du Dich und Deinen Körper wahrnehmen?

In diesem Seminar lernst Du eine Menge über Dich und Deine Gefühlswelt. Und Du wirst Spaß daran finden, deine Gefühle zu erforschen.

Die Schlüsselperson zu Deiner Freiheit und zu Deinen Gefühlen ist Deine Mutter bzw. genauer die Mutter Deiner Kindheit. Mit ihr waren wir i.d.R. die meiste Zeit in unseren ersten Lebensjahren sehr eng verbunden. Ihr widmen wir besondere Aufmerksamkeit in diesen Tagen. Für jeden von uns ist die Befreiung aus den alten Mustern der Kindheit, aus den im feinstofflichen wirkenden Verstrickungen mit unserer Mutter, heute eine der größten Türen in unsere Freiheit. Dadurch entwickeln wir uns hin zu einem authentischen Leben, in dem wir auf unser eigenes Herz hören und diesem konsequent folgen.

Du darfst Dich auf wunderbare Tage freuen.

Aufbau des Seminars
Wir nutzen unterschiedliche Lehren und Methoden, wie z.B. die Transformationstherapie nach Robert Betz® und The Work of Byron Katie®. Ergänzt durch herzerfrischende eigene Ansätze. Alle mit dem tiefen Wunsch, mehr und mehr in ein freies, leichtes und authentisches Leben hineingleiten zu dürfen. Wir arbeiten im Seminarraum und Draußen in der Natur. Bewegende Rituale runden das Seminar eindrucksvoll ab.

» Vorträge zur Erläuterung von wichtigen Ursache-/ Wirkungszusammenhängen
» Geführte Meditationen zur Klärung der wichtigsten Lebensthemen
» Frage- und Antwortsequenzen
» Übungen
» Ausflüge
» Zusammensein in der Gruppe
» Allein mit Dir sein
» Das Leben feiern und genießen.

Was ist enthalten?
- Seminargebühr

Zusätzliche Kosten
- Tagungspauschale für 60,00 Euro für 3 Tage (wird vor Ort in Bar eingesammelt)

Weitere Informationen
Informationen zur Anreise werden mit der Anmeldebestätigung versendet.

Anmeldebedingungen
Bei allen Seminaren und Einzelsitzungen übernimmt der Teilnehmer die Verantwortung für sich selbst. Er bestimmt die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbst-Erfahrung und -veränderung in seinem Leben. Seminare und Einzelsitzungen ersetzen keine Einzelbehandlungen bei einem Arzt oder Psychotherapeuten, falls diese angezeigt sind. Der Veranstalter, der Seminarleiter und die Therapeuten bzw. Coaches werden von Schadenersatzforderungen, außer selbstverständlich solche, die durch grobe Fahrlässigkeit verursacht werden, entbunden

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Datum: 02.11.2018, 15:00 Uhr bis 04.11.2018, 15:00 Uhr

Ort: Wolfsburg am Allersee (Niedersachsen)

Seminargebühr: € 290,00

Zielgruppen: Eine Veranstaltung für Frauen und Männer

In der Seminargebühr sind keine Übernachtungs- und Verpflegungskosten enthalten.

Stornobedingungen:
Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung werden in der Regel vor Ort bezahlt. Bei Stornierungen bis 5 Tage vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € fällig bzw. einbehalten. Ab dem 5. Tag ist die volle Seminargebühr zu bezahlen. Die Stornierung des Seminars muss in schriftlicher Form vor Seminarbeginn vorliegen. Bitte beachten Sie, dass bei gebuchten Übernachtungen ggf. Stornierungskosten für das Hotel anfallen, die direkt vom Hotel in Rechnung gestellt werden.

 

Mit dem Absenden der Anmeldung zur einer Veranstaltung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer eingegebenen Daten zur Abwicklung Ihrer Anmeldung ein. Weitere Informationen zur Verarbeitung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.