Mehrtägiges Seminar

Grundlagen der Transformationstherapie

Das innere Kind

In schöner Umgebung etwas Tolles erlernen ... oder einfach den Kontakt mit deinem inneren Kind herstellen, stärken und genießen.

Grundlagen der Transformationstherapie
Du kannst, wenn du willst, in diesem Seminar in die Transformationstherapie reinschnuppern, die Grundlagen (Umgang mit Gedanken, Gefühlen, Körperempfindungen) erlernen und dann auch sehr effektiv zu Hause anwenden.
Du fragst dich: "Wie geht das? In einer Woche? usw. usw." Du lernst, dich selbst und deine Mitmenschen durch unangenehme Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen zu begleiten. Ich mag dich einladen, lasse dich überraschen und du wirst von dir selbst begeistert sein.

HERZLICH WILLKOMMEN!
Fühle dich eingeladen zu einem ultimativen inneren Abenteuer, zu einer Seminarwoche, mit der du dein Leben nachhaltig verändern und bereichern wirst.

Was steckt dahinter?
Die Inhalte des Seminars basieren auf der Vorstellung, dass jeder Mensch – ob bewusst oder unbewusst – der echte „Schöpfer“ seines Lebens und damit seiner Lebenswirklichkeit ist. Jeder von uns hat im Rahmen seiner Kindheit auf seine Umwelt (i.d.R. Vater, Mutter, Großeltern, Schule, Kindergarten, Geschwister) reagiert und sich entsprechende Verhaltensmuster (fleißig, still, brav, rebellisch, perfektionistisch sein … ) und Glaubenssätze (ich bin es nicht wert, ich zeige mich nicht mehr, ich muss mich anstrengen…) angeeignet. Diese Muster und Glaubenssätze prägen uns in unserem heutigen Verhalten und Tun und halten uns von einem leichten, beschwingten, fröhlichen und liebevollen Leben ab. Die gute Nachricht ist: Diese Muster können angeschaut und verändert werden. Die Übungen, Meditationen, Rituale und Aktivitäten des Seminars sind so entworfen, dass sie deinen Fluss des Lebens widerspiegeln und deinen Transformationsprozess liebevoll begleiten. Du wirst in deinen Lebensthemen unterstützt, nur um zu entdecken, dass du nicht allein bist und dass es nichts gibt, wovor du Angst haben musst, jedoch Angst haben darfst.  Die Woche erlebst du in einem tollen Seminarhaus in Bad Hindelang im Oberallgäu.

Lass dich inspirieren von deinem Fluss des Lebens und fühlDichfrei.

Das wartet auf Dich
» Du erlernst die Grundlagen der Transformationstherapie. Du lernst dich selbst und Menschen deiner Umgebung durch Körperempfindungen, Gedanken und Gefühle zu begleiten und diese zu verwandeln.
» Du lernst, dass du Schöpfer deiner Lebenswirklichkeit bist.
» Du lernst den Umgang mit deinen Gefühlen, wie Wut, Schuld, Angst, Scham, Trauer und Ohnmacht.
» Du lernst, diese Gefühle anzunehmen und mehr und mehr in Freude zu verwandeln.
» Du lernst, wie du bewusst und liebevoll mit dir und deinem Körper umgehst.
» Du lernst, wie du mit den „Knöpfedrückern“ in deinem Leben besser umgehen und sogar Frieden schließen kannst.
» Du lernst, Kontakt mit deinem inneren Kind aufzubauen und seine Lebensfreude zu nutzen.
» Du lernst, Dinge auszuprobieren, die du vielleicht schon immer mal probieren wolltest.
» Du lernst neue Menschen kennen und kannst neue Freundschaften schließen.
» Du lernst, dich und das Leben zu feiern.
» Du lernst dich selber kennen und mehr und mehr lieben.

Aufbau des Seminars

» Vorträge zur Erläuterung von wichtigen Ursache-/ Wirkungszusammenhängen
» Geführte Meditationen zur Klärung der wichtigsten Lebensthemen
» Frage- und Antwortsequenzen
» Übungen
» Ausflüge
» Zusammensein in der Gruppe
» Alleinsein mit Dir
» Das Leben feiern und genießen.

Seminarbeginn und Ende
Das Seminar beginnt am ersten Seminartag um 14:00 Uhr und endet am letzten Seminartag gegen 12:30 Uhr.
In der Regel besteht ein Tag aus 3 bis 4 Seminareinheiten a 1,5 Stunden. Teile des Tages stehen für individuelle Ausflüge, Genießen der Umgebung, Entspannung oder innerer Einkehr zur Verfügung.

Was ist enthalten?
Seminargebühr

Kosten für Übernachtung, Tagungspauschale, Ausflüge und Verpflegung?
Übernachtung in einfachen, gemütlichen Zimmern mitten im Wandergebiet Oberjoch auf der Berghütte.
Kosten für die Übernachtung mit Halbpension für 5 Nächte pauschal:
380,00 Euro im Einzelzimmer
310,00 Euro im Doppelzimmer
Vorabendanreise: 50,00 Euro
Es stehen nur begrenzt Einzelzimmer zu Verfügung.
Die Verpflegung erfolgt überwiegend in Bioqualität.

Tagungspauschale und Kosten für Ausflüge 80,00 Euro. Werden vor Ort in Bar eingesammelt.
Kurtaxe 2,10 Euro je Tag = 10,50 Euro (Wird vor Ort eingesammelt) 

Therapeutische Einzelsitzungen und Coachings, Massagen
Die Gruppe wird von einem Therapeuten begleitet. Der Therapeut steht für vertiefende, sehr wirksame Einzelsitzungen (Transformationstherapie nach Robert Betz®, The Work nach Byron Katie®) zur Verfügung.
Kosten für eine Einzelsitzung: 90,00 Euro je Stunde 

Änderungen
Das Leben ist Veränderung. So passe ich das Seminar immer den aktuellen Gegebenheiten an. Hier kannst du vertrauen, dass es immer zu deinem Wohle und zum Wohle aller geschieht. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Weitere Informationen
Du erhältst ca. 2 Wochen vor dem Seminar einen Infobrief mit weiteren Informationen zum Seminar.

Anmeldebedingungen
Bei allen Seminaren und Einzelsitzungen übernimmt der Teilnehmer die Verantwortung für sich selbst. Er bestimmt die Tiefe des Sich-Einlassens auf Prozesse der Selbst-Erfahrung und –veränderung in seinem Leben. Seminare und Einzelsitzungen ersetzen keine Einzelbehandlungen bei einem Arzt oder Psychotherapeuten, falls diese angezeigt sind. Der Veranstalter, der Seminarleiter und die Therapeuten bzw. Coaches werden von Schadenersatzforderungen, außer selbstverständlich solche, die durch grobe Fahrlässigkeit verursacht werden, entbunden.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Datum: 16.06.2018, 14:00 Uhr bis 21.06.2018, 12:30 Uhr

Ort: Berghütte, Oberjoch, 7541 Bad Hindelang

Seminargebühr: € 888,00

Zielgruppen: Eine Veranstaltung für Frauen und Männer

In der Seminargebühr sind keine Übernachtungs- und Verpflegungskosten enthalten.

 

Anmeldung: Jetzt anmelden

Mit dem Absenden der Anmeldung zur einer Veranstaltung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer eingegebenen Daten zur Abwicklung Ihrer Anmeldung ein. Weitere Informationen zur Verarbeitung der Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.