Workshop

Der Channel-Führerschein

Channeln lernen und der Zugang zur Geistigen Welt

Dich fasziniert die Kommunikation mit der geistigen Welt und Du weißt nicht wie Du zu Deinem Potenzial kommst? Du suchst nach deinem spirituellen Weg?

Channeln (Kanal für die geistige Welt sein) kann jeder erlernen bzw. perfektionieren, denn jeder verfügt über eine natürliche Intuition und eine Anbindung an die geistige Welt. Die Frage ist nur, wollen wir diesen Kanal in uns aktivieren und wie wird er aktiviert?
Genau dies tun wir an diesem Wochenende. Wir legen mit zahlreichen Übungen den Grundstein, damit du mit der geistigen Welt kommunizieren und Botschaften für Dritte selbständig übermitteln kannst. Ich zeige dir, wie du mit deinem inneren Verhinderer arbeitest, damit deine Zweifel am Wahrheitsgehalt deines Channelings verschwinden. Zwei Tage voller Erkenntnis, Leichtigkeit und Emotionen. Denn jedes Channeling ist auch ein Stück Heilung für Dich selbst.

Dieses Wochenende ist voller Praxis, die du auch im Alltag umsetzen kannst. Wege der Kanalöffnung, Training der Hellsinne, Beschleuniger aus der heiligen Geometrie, Vertrauens- Parcours, Seelenarbeit sind neben zahlreichen weiteren Übungen Bestandteile dieses Wochenendes.
Außerdem verrate ich zahlreiche Tipps und Tricks aus meiner langjährigen Erfahrung um dein eigenes Potenzial zu entfalten.

Ziel dieses Workshops:
Nach diesem Wochenende kannst Du auch für andere:

  • Seelische Traumatas erkennen und mit Hilfe der geistigen Welt lösen
  • Botschaften aus der geistigen Welt übermitteln
  • Körperliche Beschwerden wahrnehmen und die seelische Ursache ermitteln
  • Seelengespräche führen
  • Energiefäden ablösen oder neu aktivieren

Bitte Schreibsachen und Kuschelsocken mitbringen!

Datum: 16.–17.09.2017

Ort: Seminarraum Life Emotion Events, Michael-Haslbeck-Str. 26, 85640 München-Putzbrunn

Zeit: 10:00–17:00 Uhr

Seminargebühr: € 260,00

In der Seminargebühr sind keine Übernachtungs- und Verpflegungskosten enthalten.

Tagungspauschale:

Tagungspauschale pro Person € 20,00

Die Tagungspauschale beinhaltet:

  • Kaffee, Tee, Kuchen, stilles Wasser und Obst für 2 Tage

Ein Verzicht auf die Tagunsgpaschale ist nicht möglich!

Stornobedingungen:
Bei Stornierungen bis 5 Tage vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € fällig bzw. einbehalten. Ab dem 5. Tag ist die volle Seminargebühr zu bezahlen. Die Stornierung des Seminars muss in schriftlicher Form vor Seminarbeginn vorliegen.